DXP Digital Experience Platform

Digital Experience PlatformDigital Experience Platform

Eine neue Erlebniswelt

DIE DIGITALE ERLEBNISPLATTFORM (DXP)

Was ist das digitale Erlebnis (DX)?

Das digitale Erlebnis ist die Summe aller Reaktionen, die man als Kunde bei der Interaktion mit einem Unternehmen oder einer Marke sammeln kann. Es handelt sich in heutiger Zeit bereits fast um ein Produkt, das man über alle Kanäle als Marke neben den eigentlichen Produkten und Dienstleistungen mitverkaufen will. Es umfasst das, was uns von einer Marke über diverse Kanäle angeboten wird, gekoppelt mit dem, was wir im Laufe des Lebens an Erfahrungen und Wissen gesammelt haben und bereits mitbringen. Je besser ein Unternehmen das Nutzerverhalten seiner Kunden kennt und versteht, desto besser kann es die Kundenerfahrung über alle Berührungspunkte hinweg gestalten, anpassen, wenn nicht sogar vollkommen steuern. Wenn dazu noch die entsprechende Sicherheit gewährleistet ist, dann trägt eine gute digitale Benutzererfahrung dazu bei das Kundenvertrauen aufzubauen, die Kundenloyalität zu stärken, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, was einem Unternehmen einen erheblichen Wettbewerbsvorteil verschaffen kann und will. Die Frage ist nur, wie schafft eine Marke oder ein Unternehmen diese Kundenerfahrung über alle Kanäle hinweg so hinzubekommen, dass diese kohärent und mit einem Mehrwert für den Kunden und noch immer wirtschaftlich für das Unternehmen implementiert werden kann? Die Antwort ist - eine Digitale Erlebnisplattform.

Was ist eine Digitale Erlebnisplattform (DXP)?

Nach Gartner, dem globalen Forschungs- und Beratungsunternehmen, ist eine Plattform für digitale Erlebnisse "ein zusammenhängender Satz von Technologien, der die Zusammenstellung, Verwaltung, Bereitstellung und Optimierung kontextbezogener digitaler Erlebnisse ermöglicht." 

Eine Digitale Erlebnisplattform (DXP) setzt sich aus einer Datenbank und mehreren interagierenden technologischen Lösungen zusammen, die digitalisierte Unternehmensprozesse optimieren, in Echtzeit verwalten und diese mit der digitalen Welt der Drittanbieter über verschiedene API Schnittstellen verbinden kann, um den Kunden, Partnern, Lieferanten und allen Verbrauchern eine nahtlose Interaktion mit Ihrem Unternehmen zu ermöglichen und ihnen das bestmögliche Service und Kundenerlebnis zu bieten.

Sie fragen sich, was Sie sich unter dem “zusammenhängenden Satz von Technologien” und “interagierenden technologischen Lösungen” vorstellen können? Ganz einfach, darunter sind eCommerce Anwendungen, CRM-Systeme, Projektmanagement-Tools, Content Management Tools, Digital Asset Management Anwendungen, Prozessautomatisierungen, Analytik-Tools, Suchmanschinenanbindungen, Social-Media-Tools, diverse Collaboration-Tools zu verstehen und noch vieles, vieles mehr. Alle Module sind nahtlos integriert und verfügen über Tagging, Bewertungen, gemeinsame Metadaten, Erwähnungen, RSS-Funktionen und Social Bookmarking. 

Die Digitale Erlebnisplattform ist als zentrale Drehscheibe von einem vielfältigen Netzwerk verbundener Mikrodienste zu verstehen, welche durch die DXP entsprechend orchestriert und verwaltet werden. Sie sind als Unternehmer mit einer Erlebnisplattform (DXP) im Stande, Ihre internen Arbeitsabläufe zu rationalisieren, automatisieren und vereinfachen, kontextbezogene Erlebnisse auf Basis von vordefinierten Benutzerkriterien für Ihre Kundschaft in Echtzeit zu gestalten und diese für jeden Touchpoint bereitzustellen. Eine Digitale Erlebnisplattform hebt sich vom CMS (Content Management System wie Jahia, Sitecore, Mura), WCM (Web Content Management System wie WordPress, Joomla, Drupal), kostenlosen Website-Buildern (WordPress) oder HTML Websites (eigene Programmierung) komplett ab, weil sie digitale Erlebnisse für IoT-Geräte, mobile Apps, Websites und natürlich auch Smartwatches einheitlich zur Verfügung stellen kann. 

Die Digitale Erlebnisplattform ist eine Lösung, die sich für alle bekannten Anwendungsfälle eignet und diese kombiniert in sich vereint:

Der Austausch von explizitem und implizitem Wissen ist grundlegend für den Datenfluss innerhalb und außerhalb des Unternehmens. Die Entscheidungsfindung ist bei allen Anwendungsfällen nur dann effizient, wenn aktuelle Informationen leicht zugänglich sind. 

Noch immer nicht ganz überzeugt, dass eine DXP für Sie die richtige Lösung ist? Dann lesen Sie sich unbedingt die Gründe für eine Digitale Erlebnisplattform durch und schauen Sie sich alle DXP-Features näher an!

DIGITALE ERLEBNISPLATTFORM & DXP-FEATURES

Nachhaltig digital.Nachhaltig digital.

Nachhaltig digital.

In einer Welt die für Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit steht, können Sie mit Ihrem Unternehmen als Vorreiter die Vorteile der digitalen Transformation ernten. Das kann, auf die Dauer gesehen, ein gewaltiger Wettbewerbsvorteil für Sie und Ihr Unternehmen sein. 


Zentral steuerbar.

Eine Digitale Erlebnisplattform ist integrierbar, interaktiv und ermöglicht Ihnen, eine konsistente Omnichannel-Präsenz und permanente Erreichbarkeit für Ihre Kunden an den Tag zu legen. Aus einem zentralen Zugangspunkt (Single Point of Access) sorgen Sie bei Ihren Kunden für ein rundum personalisiertes Kundenerlebnis, da Sie jederzeit auf vielfältige und individuelle Kundenbedürfnisse in Echtzeit eingehen können. 

Zentral steuerbarZentral steuerbar

VerkaufsförderndVerkaufsfördernd

Verkaufsfördernd.

Die Befähigung des Kunden seine Herausforderungen und Probleme über eine DXP selbst zu lösen, den Kundenservice selbst in die Hand zu nehmen, seine Konten, Informationen, Wissensdatenbanken und diverse Kanäle mit intelligenten Self-Service-Portalen selbst zu bedienen und all das aus einem einzigen Zugangspunkt heraus, verschafft Ihnen und Ihrem Vertrieb mehr Zeit sich dem Verkauf zu widmen.


Performance optimiert.

In heutiger Zeit müssen Sie schneller als Ihre Konkurrenz performen - schneller denken, schneller handeln, schneller umsetzen. Es ist nicht nur wichtig mit der Entwicklung Schritt zu halten, sondern auch die Erwartungshaltung des Kunden zu übertreffen. Für das müssen Sie mit Ihrer Marke agil, anpassbar und omnipräsent sein. Wir zeigen Ihnen, was eine Digitale Erlebnisplattform für Sie auf Lager hat!

Performance optimiertPerformance optimiert

ZukunftssicherZukunftssicher

Zukunftssicher.

Wenn Ihre Arbeitsprozesse digitalisiert und durch Digitalisierung optimiert sind und Sie den Überblick über sämtliche Geschäftprozesse im Unternehmen haben, diese zentral steuern können und Ihren Kunden ein 24/7 offenes Selbstversorgungsportal mit einer einzigartigen Erlebnisreise anbieten, dann garantieren wir Ihnen, dass Ihr Unternehmen zukunftssicher ist.

Digitale Erlebnisplattform (DXP) in der Praxis

Digitale Erlebnisplattform in der PraxisDigitale Erlebnisplattform in der Praxis
Punkt 1Punkt 1

Kundenportal

Ein Kundenportal ist eine Plattform, auf der Informationen, Produkte und Dienstleistungen für Ihren Kunden bereitgestellt werden. Die Funktionen eines solchen Portals werden von Ihnen speziell auf Ihre Kundschaft angepasst. Deswegen ist ein Kundenportal als eine individuelle und an das Unternehmen angepasste Lösung zu betrachten.

Das Praxisbeispiel, das wir Ihnen unten vorstellen, ist als eine All-in-One Lösung dargestellt und kann als solche an Ihre Bedürfnisse angepasst und implementiert werden oder schrittweise und modulartig in bestimmten Zeitabschnitten aufgebaut werden.

Punkt 2Punkt 2

Mitarbeiterportal

Ein Mitarbeiterportal ist eine Plattform, die alle internen Unternehmensprozesse und Informationen auf einer Oberfläche darstellt. Sie unterstützt die digitale Teamarbeit, erleichtert die Kommunikation, ermöglicht einen einfachen Wissenstransfer und bietet den Zugang zu einer internen Wissensdatenbank, wie auch einer Mediendatenbank.

Das erleichtert die Kollaboration zwischen Ihren Angestellten, egal ob sich diese im Home Office oder in einem anderen Land oder einer anderen Zeitzone befinden. Der Workflow bleibt ungestört, gewisse wiederholende Prozesse automatisiert, was in Zeit- und Kosteneinsparung resultiert.

Punkt 3Punkt 3

Lieferantenportal

Ein Lieferantenportal ist eine Plattform, die an die speziellen Anforderungen Ihrer Lieferanten angepasst ist. Sie dient hauptsächlich der einfachen Integration all Ihrer Lieferanten in die Supply Chain und sorgt für effiziente Prozesse und saubere Kommunikation zwischen Ihrem Unternehmen und all Ihren Lieferanten. Mit einem Lieferantenportal behalten Sie den Einblick in den gesamten Bestell- und Lieferprozess. 

Das Praxisbeispiel, das wir Ihnen unten vorstellen, ist als eine All-in-One Lösung dargestellt und kann als solche an Ihre Bedürfnisse angepasst werden und als eine All-in-One Lösung implementiert werden oder schrittweise und modulartig in bestimmten Zeitabschnitten aufgebaut werden.

DXP - ein neuartiges Kundenerlebnis

Digitale Erlebnisplattformen bieten Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten einen innovativen Zugang zu Ihren Services und Produkten und Ihnen vollständigen Überblick über alle Prozesse in Ihrem Unternehmen!

 

WIR BERATEN SIE GERNE PERSÖNLICH!

 

Haben Sie Fragen zu unseren Services? Planen Sie ein Projekt, bei dem wir Ihr Unternehmen unterstützen können und möchten es gerne im Detail besprechen? Senden Sie uns Ihr Anliegen - wir freuen uns auf Ihre Fragen, Ideen und Konzepte!